3 Cent* für uns.   24 Stunden für Dich!

Radio Corax wird von der Medienanstalt Sachsen-Anhalt (MSA) gefördert, muss allerdings mindestens 10 Prozent seines Finanzhaushaltes aus eigener Kraft stemmen. Bisher schafften wir dieses Kunststück durch Spenden, Zuwendungen, Mitglieds- und Förderbeiträge. Mit der Grundförderung durch die MSA finanzieren wir hauptsächlich Mieten, Energiekosten und derzeit fünf Halbtagskräfte. Gelder für weitere Ausgaben, u.a. für die Absicherung und die Weiterentwicklung von Radio CORAX, müssen wir zusätzlich einwerben oder erwirtschaften.

Radio CORAX benötigt zur Sicherung seiner Existenz als auch für seine größtmögliche Unabhängigkeit eine breitere Unterstützung durch seine Hörer*innen, seine Freundinnen und Freunde.


Helft CORAX mit dem Micro Soli Abo ! –> HIER zum ABO


* Der Co-Cent ( Co wie Co-rax, Co-mplementär oder Co-hle )ist die solidarische Abo – Währung von Radio Corax. Mit einem Mikrobetrag von nur drei CoCent pro Tag ( Als Soli-Abo gezahlt für ein Jahr, wahlweise auch 6 oder 9 Cent ) sichern Hörer*innen, Freunde und Förderer einer freien unabhängigen Medienlandschaft den Sendebetrieb und die Arbeit für ein ganzes Jahr Radio Corax.

Wir bedanken uns mit einem Link / einer Namensnennung und spielen für jede ABO-Spende einen Wunsch-Song ( gesendet zeitnah in den tagesaktuellen Magazinen ).